Springe zum Inhalt

Aktuell

Innenstadt als "dritter" Ort
Demogaphischer Wandel

Auf dem Innenstadt-Gipfel RevivalCity im RheinMain CongressCenter wurden im Juli 2021 unterschiedliche Aspekte der Stadtentwicklung diskutiert. Der Vorsitzende des Fördervereins Akademie für Ältere e. V. Hartmut Boger und die Politikerin und Publizistin Diana Kinnert sprachen über die Innenstadt als Ort der Begegnung vor dem Hintergrund steigender Singlehaushalte und zunemender Vereinsamung.

Moderiert wurde das Gespräch von Helmut Maternus Bien.

Veranstalter war die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Digitale Hilfsmittel

Wir haben eine Videoreihe gestartet, die über die Nutzung der digitalen Medien informiert sowie Tipps und Hinweise zu Hilfen gibt. Das erste Video ist online.

In einem Flyer haben wir verschiedene Hilfsangebote in Wiesbaden und Informationen zu Hard- und Software zusammengestellt.

Corona Virus

Liebe Freund*innen der Akademie für Ältere. Die aktuelle Gesundheitslage beeinflusst auch weiterhin die Angebote der Akademie für Ältere.

Dennoch freuen wir uns, dass wir Ihnen unser Programm für das zweite Halbjahr 2021 vorstellen können. E

Bei einer starken Verschlechterung der Pandemielage droht auch den Angeboten, die sie in diesem Heft finden, die Streichung, Verschiebung oder die Verlegung ins Internet. Das gesamte Programm steht leider auh diesen Herbst und Winter wieder unter Corona-Vorbehalt. Alle Einrichtungen haben in den vergangenen Wochen und Monaten viel Energie und Herzblut in dieses Programm gesteckt. Nicht nur in die Planung, sondern durch die Entwicklung von Hygieneplänen, die Anpassung der Raumsituationen und umfassende Informationen für die Teilnehmer*innen auch darin, Ihnen verantwortungsbewusst die Teilnahme an diesen Angeboten zu ermöglichen. Sie achten ständig auf die Lage, setzen gesetzliche Vorgaben unverzüglich um und werden im Falle einer Veränderung schnell reagieren, um Sie nach ihrem besten Vermögen zu schützen.

Hier finden Sie auch die Angebote, die es nicht ins Heft geschafft haben und werden unverzüglich über Änderungen informiert. Ebenso über unsere Facebook-Seite @akademiefueraelterewiesbaden.

Lassen Sie uns gemeinsam mit Vorsicht, Solidarität, aber auch mit Zuversicht dazu beitragen, dass Sie die Angebote wahrnehmen und genießen können. Bei Fragen zum Angebot stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, aber auch wenn Sie Fragen in anderen Bereichen haben, helfen wir Ihnen gerne, die richtigen Ansprechpartner zu finden. Die Akademie für Ältere ist ein großes Netzwerk mit viel Fachkompetenz und Wissen, die wir mit Ihnen teilen.

Sie erreichen uns telefonisch von 10-12 Uhr unter 0611-9889 199 oder per E-Mail an hporten@vhs-wiesbaden.de. Bleiben Sie gesund!