Springe zum Inhalt

Angebote zum Jahresthema

Schon gesehen? – Wir zeigen Ihnen unser Viertel
Der besondere Spaziergang (Nr. 2)
Führung: Ursula Krey und Maria Honrath
Bei diesem Spaziergang durch Wiesbadens südliche Innenstadt machen wir an vier Stationen Halt, um über besondere Einrichtungen und Projekte in unserem Viertel zu informieren. Auf unserem Rundweg besuchen wir das Eine Welt Zentrum in der Oranienstraße, das Kunst & Musik - Atelier (mit einer Klangvisite auf der Harfe) von Astrid Marion Grünling in der Emanuel-Geibel-Straße und die Buchbinderei der Gebrüder Sorajewski in der Herderstraße. Zum Abschluss kehren wir gegenüber in einem Wiesbadener Kleinod ein, dem Café Crema Catalana
 
 
Termin: Mi., 18.04.2018, 14:30 Uhr
Treffpunkt: Weltladen, Oranienstr. 52
Teilnahmebegrenzung: 12
Anmeldung: LAB, Wiesbaden Tel.: 30 04 97
Anmeldeschluss: 11.04.2018
Veranstalter/in: Arbeitskreis Altenarbeit in der südl. Innenstadt und LAB - Leben aktiv bereichern
 


 
Politik am Nachmittag
Arbeitsgemeinschaft im Rahmen der Akademie für Ältere
Leitung: Hartmut Boger
Unser Alltag ist von den Auswirkungen politischer Entscheidungen in den verschiedensten Bereichen bestimmt. Bei Wahlen sind wir aufgefordert, am demokratischen Meinungs- und Willensbildungsprozess verantwortlich teilzunehmen. Dieser Gesprächskreis bietet die Möglichkeit einer intensiven Auseinandersetzung mit aktuellen politischen Themen. Gemeinsam werden wir Informationsquellen erschließen, vorhandene Informationsmöglichkeiten kritisch aufarbeiten und im Gespräch mit der Gruppe durch Vortragen der eigenen Argumente und aufmerksames Auswerten der Gegenpositionen an der individuellen Meinungsbildung arbeiten. Die Themen werden gemeinsam in der 1. Sitzung festgelegt.
Kursnummer: Q12011
Termin: ab Do, 08.02.2018, 15.15 – 16.45 Uhr, 14-täglich, 8 Nachmittage
Gebühr: € 48,-
Ort: Volkshochschule, Haus C
Veranstalter: Volkshochschule
 

 
„Enkel Dich jung“ -   Großelternservice Wiesbaden
Ansprechpartnerin: Uschi Opfermann
In Wiesbaden und seinen Vororten leben viele Familien mit kleinen Kindern, deren Großeltern nicht in erreichbarer Nähe wohnen. Gleichzeitig gibt es viele aktive und interessierte ältere Menschen, die sich einen regelmäßigen Kontakt zu Familien als „Wunsch-Oma“ oder „Wunsch-Opa“ vorstellen können und gerne Zeit mit Kindern verbringen möchten. Hier wird der Großelternservice als Kontaktstelle aktiv, um Familien mit Kindern und ältere Menschen zusammenzubringen.
Sprechzeiten: Mo, 11.15-14.00 Uhr, Tel.: 06 11 / 53 16 96 88
Ort: Ev. Familienbildungsstätte, Am Schlossplatz 4, 65183 Wiesbaden
Veranstalter: Eine Kooperation zwischen der Ev. Familienbildungsstätte, der LAB-Leben Aktiv Bereichern - Lebensabendbewegung e. V., dem Freiwilligenzentrum Wiesbaden und dem Nachbarschaftshaus Wiesbaden e. V. mit den Abteilungen Familienbildung und Seniorentreff.
 
Informationsveranstaltungen zum Großelternservice Wiesbaden:
Termin: Mo, 19.03.2018, 15:30-17.00 Uhr
Ort: Nachbarschaftshaus Raum 29
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Font Resize