Springe zum Inhalt

Entspannung und Körpererfahrung

Feldenkrais®
Leitung: Beate Uray
Die Feldenkrais Methode eröffnet einen Weg durch Selbstwahrnehmung und Sensibilität die individuelle Bewegungsmöglichkeit zu entdecken und zu verändern. Die Ausführung der Bewegung erfolgt langsam, sanft und aufmerksam, ohne Wettbewerb, ohne Druck, ohne Nachahmen, ohne Anstrengung. Diese durch und durch angenehmen Übungen können von Menschen jeden Alters durchgeführt werden.
Kursnummer: ZL6511
Termin: Di, 09.45 – 10.45 Uhr, 10.04. – 19.06.2018 (10x)
Kosten: € 54,50 – 64,00 nach eigenem Ermessen
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter: Evangelische Familien-Bildungsstätte
 

 Feldenkrais®
Feldenkrais® ist eine Methode, mehr Beweglichkeit für sich selbst im Alltag zu entdecken. Benannt ist sie nach dem israelischen Physiker Moshé Feldenkrais (1904 – 1984). In dem Kurs werden Feldenkrais®-Lektionen verbal angeleitet. Sie bestehen aus leichten, aufeinander aufbauenden Bewegungssequenzen im Liegen, Sitzen oder Stehen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, die Bewegungsfreiheit zulässt, Socken und Wolldecke.
Leitung: Lena Dietze
 
Kursnummer: Q86210
Termin: Di, ab 23.10.2018, 19.45 – 21.00 Uhr (8x)
Gebühr: € 56,-
 
Kursnummer: P86210
Termin: Di, ab 17.04.2018, 19.45 – 21.00 Uhr (8)
Gebühr: € 56,-
 
Wochenendkurse:
Kursnummer: Q86215
Termin: Sa, 03.04.2018, 15:00 – 18:00 Uhr
So 04.03.2018, 11.00 – 14.00 Uhr
Gebühr: € 40,-
 
Kursnummer: Q86216
Termin: Sa, 26.05.2018, 15:00 – 18:00 Uhr
So 27.05.2018, 11.00 – 14.00 Uhr
Gebühr: € 40,-
 
Ort: vhs Wiesbaden
Veranstalter: vhs Wiesbaden
 

 Tai Chi und Qigong
Foto qi-gong an passender Stelle einfügen
Fließende Atmung und ruhige Bewegung
 
Qigong ist ein der ältesten Heilmethoden der chinesischen Medizin und dient der Gesundheitsförderung und Steigerung der Vitalität. Mit der chinesischen Heilgymnastik übt man Koordination, Konzentrationsfähigkeit und Beweglichkeit. Die langsamen und fließenden Bewegungen sind von Menschen jeden Alters leicht erlernbar und führen zur Kräftigung und Entspannung des gesamten Organismus. Damit können nicht nur Verspannungen gelöst werden, auch die inneren Organe, das Herz-Kreislauf-System und der Stoffwechsel werden angeregt und die Gelenke mobilisiert. Langsame harmonische Bewegungen kombiniert mit entsprechender Atmung führen zu Entspannung und Ausgeglichenheit.
 
Tai Chi ist ursprünglich eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Sie umfasst zahlreiche Aspekte, wie. Gesundheit, Meditation oder Selbstverteidigung. Seit den 70er Jahren findet Tai Chi auch in Europa immer mehr Anhänger. Es gibt zahlreiche westliche Schüler chinesischer Meister, die verschiedene Stile praktizieren. Heute wird Tai Chi in erster Linie zur Gesunderhaltung und Steigerung des Wohlbefindens geübt. Durch langsame, konzentrierte Ausführung der Bewegung werden Verspannungen gelöst, Kraft und Beweglichkeit verbessert, die Körperhaltung optimiert und der Geist kommt zur Ruhe.

 

 Tai Chi und Qigong
Leitung: Dr. Renyi Yu-Weiß
Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst. Durch langsame, konzentrierte Ausführung der Bewegung werden Verspannungen gelöst, Kraft und Beweglichkeit verbessert, die Körperhaltung optimiert und der Geist kommt zur Ruhe. Ideal ergänzt wird Tai Chi durch die gleichmäßige, tiefe Bauchatmung von Qigong.
 
Kursnummer: ZL6391
Termin: Do, 16.30 – 17.30 Uhr , 26.1. – 23.3.2018 (9x)
 
Kursnummer ZL6396
Termin Fr, 17:15 – 18:15 Uhr, 27.04. – 22.06.2018 (9x)
 
 
Gebühr: € 49,05 – 59,00 nach eigenem Ermessen
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter: Evangelische Familien-Bildungsstätte
 

 TaijiLI
15-teilige Daoyin-Übung zur Lebenspflege
In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt beim Erlernen der 15-teiligen Daoyin-Übung zur Lebenspflege. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung.
Leitung: Christa Pfau
 
Kursnummer: Q84710
Termin: Mo, ab 15.01.2018, 09:15 – 10:30 Uhr (8x)
Gebühr: 44,– €
 
Kursnummer: Q84711
Termin: Mo, ab 09.04.2018, 09:15 – 10:30 Uhr (8x)
Gebühr: 44,– €
 
Kursnummer: Q84720
Termin: Mo, ab 15.01.2018, 10:40 – 11:55 Uhr (8x)
Gebühr: 44,– €
 
Kursnummer: Q84721
Termin: Mo, ab 09.04.2018, 09:15 – 10:30 Uhr (8x)
Gebühr: 44,– €
 
Ort: vhs Wiesbaden
Veranstalter: vhs Wiesbaden
 

 Qi Gong im Sitzen
Leitung: Gudrun Ornth-Sümenicht
In diesem Kurs werden die Übungen im Sitzen ausgeführt. Daher eignet er sich auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen.
 
Kursnummer: 181-50203B
Termin: Mi, ab 24.01.2018, 10.30 - 11.30 Uhr (12x)
Gebühr: 64,- €
 
Kursnummer: 181-50204B
Termine: Mi, ab 2.5.18, 10.30 - 11.30 Uhr (8x)
Gebühr: 42,- €
 
Ort: Bierstadt ehem. Robert-Koch-Schule, Venatorstraße 10
Veranstalter: VBW Bierstadt

 Qi Gong - "Die 8 Brokate"
Leitung: Christa Pfau
Die "8 Brokate" zählen zu den bekanntesten und beliebtesten Qigong-Übungen. Sie basieren auf der traditionellen Qigong-Praxis und den Grundlagen der TCM.
Kursnummer: 181-50207B80 €
Termine: Do, ab 08.02.2018, 10.40 - 11.55 Uhr (15x)
Gebühr: 42,- €
Ort: Bierstadt Gemeinschaftshaus, Forum, Biegerstraße 17
Veranstalter: VBW Bierstadt

 


QiGong
Leitung: Nahid Weißbach
Termine: jeweils freitags, 10:00 – 11:00 Uhr
Gebühr: € 52,00 Mitglied-Einzelperson, € 84,00 Mitglieder-Partnerpaar, € 84,00 Nichtmitglied
Ort: “Haus der Heimat“ Friedrichstraße 35, Keller II
Veranstalter: Kneipp-Verein

 


DETOX Qi Gong
Leitung: Barbara I. Müller
Mit speziellen Qi-Gong-Übungen folgen wir dem Fünf-Elemente-Zyklus. Detox-Qi-Gong-Übungen sind leicht erlernbare, fließende Bewegungen, die wir unserer Regeneration schenken. Tragen Sie bitte legere Kleidung, dicke Socken u. evtl. eine Decke.
Kursnummer: 172-50202N
Termin: Mo, ab 15.01.2018, 10:30 – 11:30 Uhr (4x)
Gebühr: 20,- €
Ort: Nordenstadt Haus der Vereine, Saal
Veranstalter: VBW NED
 

Qi-Übungen im Alter für ein langes Leben)
Leitung: Monika Daiber-Emisch
In China haben Übungen zur Pflege und Erhaltung der Gesundheit – Qigong - eine jahrtausendalte Tradition. Die Übungen werden als Selbstheilungsmethode verstanden, da sie Bewegung, Atmung und Aufmerksamkeit harmonisch verbinden. Die „Qi-Übungen im Alter für ein langes Leben“ sind speziell für ältere Menschen von Prof. Ding HongYu entwickelt worden. Mit diesen Übungen will er erreichen, dass Menschen bis ins hohe Alter beweglich bleiben und die Stabilität ihres Körpers aufrechterhalten können. Die Übungen werden im Sitzen ausgeführt und eignen sich besonders für diejenigen, die dauerhaft oder zeitweise unter Bewegungseinschränkungen leiden, die Probleme mit dem Gehen oder Stehen haben.
Kostenlose Schnupperstunde Do, 25.01.2018, 11:00 bis 12:00 Uhr
Termine: Kursangebot Do, 01.02. – 28.06.2018, 11:00 - 12:30 Uhr
(Teilnehmerzahl begrenzt auf 15)
Gebühr: € 62,50                                                                                                
Ort: LAB - Leben aktiv bereichern, Karlstr. 27
Veranstalterin: LAB - Leben aktiv bereichern
 

Yoga
Foto yoga01 frei einfügen
Harmonie von Körper, Geist und Seele
 
Yoga ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Eine Vielfalt von Körper-, Atem- und Entspannungsübungen führt zu mehr Körperbewusstsein. Die Muskeln und Sehnen werden gekräftigt, die Wirbelsäule, das Knochensystem sowie die Funktion der inneren Organe und das Nervensystem werden gestärkt. Die Yogapraxis hat das Ziel, ein Gleichgewicht zwischen Aktivität und Ruhe zu erreichen und das Wohlbefinden zu steigern sowie ein Gefühl von Einheit zu schaffen.
 
Es gibt eine Vielzahl verschiedene Yoga-Stile mit jeweils besonderen Schwerpunkten. In den von den Kooperationspartnern der Akademie für Ältere angebotenen Yogakursen wird Rücksicht auf etwaige körperliche Einschränkungen genommen. Angebote wie Yoga im Sitzen ermöglichen auch bei eingeschränkter Mobilität, die wohltuenden Effekte von Yoga für Körper und Geist zu erfahren.

 


Yoga am Vormittag
Für AnfängerInnen und Ältere
Leitung: Gabriele Schulte
Vinyasa-Flow-Yoga zeichnet sich durch aneinandergereihte Asanas aus. Dehnübungen wechseln mit kraftvollen Übungen. Vini-Yoga passt sich in den Bewegungsabläufen dem Menschen an. Jede/r führt die Asanas so aus, dass es ihr/ihm gut tut.
 
Kursnummer ZL6362
Termin Mi,11.4. – 20.6.2018, 09:00 – 10:00 Uhr (10x)
Gebühr: € 54,50 – 65,00 nach eigenem Ermessen
 
Kursnummer ZL6366
Termin  Fr, 11.04. – 20.06.2018, 10:00 – 11:00 Uhr (10x)
Gebühr: € 54,50 – 65,00 nach eigenem Ermessen
 
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter/in: Evangelische Familien-Bildungsstätte

 


Yin- und Faszien Yoga
Leitung: Sofiko Shoshyashvili
Yin Yoga ist der sanfte Weg durch lang gehaltene Asanas Muskeln und Faszien zu dehnen. Durch das Atmen in Richtung der gedehnten Faszien und intensives Spüren erhalten Sie eine tiefe Entspannung des ganzen Körpers.
Kursnummer ZL6332
Termin  Mi, 11.04. – 20.06.2018, 18.30 – 19.45 Uhr (9x)
Gebühr: € 61,20 – 72,00 nach eigenem Ermessen
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter/in: Evangelische Familien-Bildungsstätte

 


Yoga Flow am Samstagmorgen
Leitung: Sofiko Shoshyashvili
Mit Yoga Flow am Samstagvormittag beginnen Sie das Wochenende mit mehr Energie und Beweglichkeit. Auf Wunsch unterstützt durch Yogablöcke, Yogagurte und Yoga Augenkissen ist Yoga am Samstagvormittag für jedes Alter und jede Körperform geeignet.
Kursnummer ZL6372
Termin Sa, 14.04. – 23.06.2018, 09: - 10:00 Uhr (9x)
Gebühr: € 49,05 – 59,00 nach eigenem Ermessen
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter/in: Evangelische Familien-Bildungsstätte
 

Yoga am Samstag
Leitung: Sofiko Shoshyashvili
In entspannter Atmosphäre und kleiner Gruppe bekommen Sie Abstand von der Woche und mit neuer Energie und Beweglichkeit starten Sie ins Wochenende. Unterstützt durch Yogablöcke und Yogagurte ist Yoga am Samstagvormittag für jedes Alter und jede Körperform geeignet.
Kursnummer: ZL6376
Termin: Sa,14.04. – 23.06.2018, 10:15 – 11:30 Uhr (9x)
Gebühr: € 61,20 – 71,00 nach eigenem Ermessen
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter/in: Evangelische Familien-Bildungsstätte

 


Vinyasa-Flow und Vini-Yoga
Leitung: Gabriele Schulte
Vinyasa-Flow-Yoga zeichnet sich durch aneinandergereihte Asanas aus. Dehnübungen wechseln mit kraftvollen Übungen. Vini-Yoga passt sich in den Bewegungsabläufen dem Menschen an. Jede/r führt die Asanas so aus, dass es ihr/ihm gut tut.
Kursnummer: ZL6342
Termin Do, 12.04. – 21.06.2018, 17:45 – 18:45 Uhr (8x)
Gebühr: € 43,60 – 54,00 nach eigenem Ermessen
Ort: Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Veranstalter/in: Evangelische Familien-Bildungsstätte

 


Yoga für Senioren
Leitung: Oksana Lach
Bequeme Kleidung, Sitzkissen, Hocker oder Decke sind mitzubringen.
Kursnummer: 118702
Termin: Di, ab 20.02.2018, 09:30–11:00 Uhr (10x)
Gebühr: 71,- €
Ort: Bürgerhaus Kastel
Veranstalterin: VHS-AKK

 


Leichtes Yoga im Sitzen für Seniorinnen
Leitung: Gabriele Schulte
Termin: Fr, 13.30 – 14.30 Uhr
 
Kursnummer: S-2018-1-203
Beginn: 26.01.2018 (7x)
Gebühr: € 29,00
 
Kursnummer: S-2018-2-203
Beginn: 13.04.2018 (8x)
Gebühr: € 34,00
 
Ort: Nachbarschaftshaus, Raum 148
Veranstalter: Nachbarschaftshaus Wiesbaden e. V.

 


Yoga
Leitung: Elke Kahlmann (Tel. 0611 / 303515)
Bitte bequeme Kleidung, Liegematte und kleines Kissen mitbringen.
Termin: jeweils Di, 18:15 – 19:15 Uhr
Gebühr: z. B. für 10 Übungsstd.
Mitglied-Einzelperson 51,00 €,
Mitglied-Partnerpaar 84,00 €
Nichtmitglied 84,00 €
Ort: Fritz-Gansberg-Schule, Bierstädter Straße 11
Veranstalter: Kneipp-Verein
 

Hatha-Yoga auf dem Stuhl
Auch für Menschen geeignet, die unter Rückenproblemen leiden oder überwiegend sitzend arbeiten und hierfür ein paar äußerst wirkungsvolle Ausgleichsübungen kennen lernen wollen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und warme Socken.
Leitung: Ursula Owens
 
Kursnummer: Q85250
Termin: Mo, ab 22.01.2018, 09:30 – 11:00 Uhr (7x)
Gebühr: 45,- €
 
Kursnummer: Q85251
Termin: Mo, ab 09.04.2018, 09:30 – 11:00 Uhr (7x)
Gebühr: 45,- €
 
Kursnummer: Q85252
Termin: Mo, ab 09.04.2018, 16:00- 17:30 Uhr (7x)
Gebühr: 45,- €
 
Ort: vhs Wiesbaden
Veranstalter: vhs Wiesbaden

 


Sanftes Yoga – für Ältere
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Isomatte, Decke, Kissen und warme Socken.
Leitung: Gabriele Schulte
 
Kursnummer: 181-50102B
Termin: Di, ab 13.02.2018, 09:45 – 11:00 Uhr (15x)
 
Kursnummer: 181-50103B
Termin: Di, ab 13.02.2018, 11:00 – 12:15 Uhr (15x)
 
Gebühr: 75,- €
Ort: Bierstadt Gemeinschaftshaus, Forum, Biegerstraße 17
Veranstalter: VBW Bierstadt

 


Hatha-Yoga am Vormittag für Menschen 60+
Termine: ab Mi, 24.01..2018, 11:00 -12:15 Uhr (18x)
Gebühr: 98,00 €
Ort: Gemeindehaus St. Peter und Paul, Alfred-Schumann-Str. 27
Veranstalter: vhs Schierstein
 
 
Hatha-Yoga am Vormittag
Termine: ab Mi, 24.01.2018, 09:30 -10:45 Uhr (18x)
Gebühr: 98,00 €
Ort: Gemeindehaus St. Peter und Paul, Alfred-Schumann-Str. 27
Veranstalter: vhs Schierstein
 

Hormonyoga für Frauen
Wenn Sie unter typischen Wechseljahresbeschwerden leiden oder spüren, dass Ihr Hormonkreislauf starken Schwankungen unterliegt und Ihnen Probleme bereitet, dann sollten Sie Hormonyoga üben: ein speziell entwickeltes Yoga-Übungssystem zur Anregung bzw. Regulierung der weiblichen Hormonproduktion. Durch regelmäßiges Üben der Körperhaltungen und den dazu gehörigen Atemtechniken werden Sie schon nach kurzer Zeit eine Verbesserung Ihres weiblichen Körpergefühls sowie der allgemeinen Lebenslust spüren!
Als Gegenanzeigen gelten östrogenbedingte Krebserkrankungen, Endometriose und stark erhöhter Blutdruck.
Bitte mitbringen: Decke und Yogakissen (falls vorhanden).
Leitung: Ursula Owens
 
Kursnummer: Q85315
Termin: Di, ab 16.01.2018, 19:30 – 21.00 Uhr, (9x)
 
Kursnummer: Q85316
Termin: Di, ab 10.04.2018, 19:30 – 21.00 Uhr, (9x)
 
Gebühr: 56,- €
Ort: vhs Wiesbaden
Veranstalter: vhs Wiesbaden

 


Make-up ab 40
Mit der Zeit ändert sich das Aussehen.
Hautbeschaffenheit und Gesichtszüge sind anders als mit 20.
Auch wenn manches geht - kommt doch einiges Interessante dazu. Dies gilt es zu erkennen. Durch praktische Übungen ist es möglich, sich auf das eigene Äußere einzustellen, da jetzt andere Techniken gefragt sind. Außerdem haben sich mit den Jahren bei den meisten Frauen klare geschmackliche Vorlieben entwickelt, die es zu unterstützen gilt. Aber dafür müssen diese erst erkannt werden. Lassen Sie uns zusammen in eine neue Ära der äußeren Präsenz eintreten!
Leitung: Ulrike Schmidt
Kursnummer: Q81720
Gebühr: € 51,-
Termin: Sa, 03.03.2018, 10:00 – 17:00 Uhr
Ort: vhs Wiesbaden
Veranstalter: vhs Wiesbaden
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Font Resize