Springe zum Inhalt

Erkrankungen und Heilmethoden

KulturSportvorOrt

Tage gestalten mit beginnender Demenz

Leitung/Anmeldung: Barbara Berg (0611) 17453605

Das fortlaufende, unterstützte Selbsthilfeangebot ist gedacht für Menschen im frühen Stadium einer Demenz. Hier haben die Teilnehmenden die Möglichkeit in eigner Sache aktiv zu sein mit Bewegung, Austausch und Kulturgenuß.

Termin: Mi, wöchentlich, 14:00 – 17:00 Uhr, bitte Corona-Regelung erfragen

Gebühr: 15 €, dieses Angebot ist bei der Pflegekasse anerkannt.

Ort: Sporthalle CVJM, Oranienstr. 15

Veranstalter: Diakonisches Werk Wiesbaden


Sport & Talk

Freizeitgruppe für Menschen mit Gedächtnisproblemen und bei beginnender Demenz

Leitung und Anmeldung: Ursula Glade-Schäfer (0611) 36091-30

Die fortlaufende Gruppe ist ein unterstütztes Selbsthilfeangebot für Menschen im frühen Stadium einer Demenz. Mit Bewegung, Austausch und Geselligkeit stärken sich die Teilnehmenden bei der Bewältigung ihrer Probleme.

Termin: Mo, wöchentlich, 11:00 – 14:00 Uhr, bitte Corona-Regelung erfragen

Gebühr: 15 €, das Angebot ist bei den Pflegekassen anerkannt.

Ort: Sporthalle CVJM, Oranienstr. 15

Veranstalter: Diakonisches Werk Wiesbaden


Letzte-Hilfe-Kurs

das kleine 1 x 1 des Sterbens

Leitung: Hospizverein Wiesbaden AUXILIUM e. V.

Wie kann man einem Menschen helfen, der sich auf seinem letzten Weg befindet? Der Umgang mit sterbenden Menschen in unserer nächsten Umgebung macht uns oft hilflos und unsicher.

Was geschieht beim Sterben?

Wie können Angehörige und Freunde den Sterbenden unterstützen?

Welche Themen und Entscheidungen sind im Voraus wichtig?

Wie gehen wir mit unserer eigenen Trauer um?

Der Hospizverein Auxilium bietet einen Kurzkurs zur "Letzten Hilfe" an. Vermittelt werden Basiswissen, Hilfsmöglichkeiten und einfache Handgriffe. Wir möchten dazu ermutigen, sich Sterbenden kompetent und mit mehr Sicherheit zuzuwenden.

Kursnummer: Y83540

Termin: ab Do, 12.5.2022, 19:00 – 21:00 Uhr, 2x

Gebühr: 22 €

Ort: vhs-A-114

Veranstalter: vhs Wiesbaden


Der aufrechte Gang

Füße - Knie - Hüften - Rücken

Leitung: Heidi Ninomiya-Rehm

Wir Menschen richten uns gegen die Schwerkraft auf. Dies stellt eine Belastung für Füße, Knie, Hüften und Wirbelsäule dar mit Auswirkungen auf die gesamte Körperstatik und kann zu Beschwerden in Füßen, Knien, Hüften, allen Bereichen des Rückens, Schultergelenken und auch zu Kopfschmerzen führen.

Das umfangreiche Selbsthilfeprogramm beinhaltet einfache, sanfte, wirkungsvolle Übungen aus verschiedenen Systemen und endet harmonisch mit Elementen aus der Klangmassage nach Peter Hess.

Kursnummer: Y84160

Termin: ab Sa, 26.3.2022, 10:00 – 17:00 Uhr

Gebühr: 48 €

Ort: vhs-B-008

Veranstalter: vhs Wiesbaden


Beckenbodengymnastik

Leitung: Elke Bauer

Ein schwacher Beckenboden kann Störungen verursachen, die die Betroffenen sehr belasten:

Inhalte dieses Kurses sind: Anatomie und Funktionsweise der Beckenbodenmuskulatur. - Möglichkeiten zur Entlastung des Beckenbodens im Alltag. Kräftigungsübungen unter besonderer Berücksichtigung der Atmung. Entspannung. Die meisten Übungen werden im Liegen durchgeführt.

Kursnummer: Y84180

Termin: ab Mi, 4.5.2022, 19:15 – 20:15 Uhr (8 Abende)

Gebühr: 52 €

Ort: vhs-A-112

Veranstalter: vhs Wiesbaden


Keine Angst vor Demenz - ONLINE

Leitung: Dr. Susanne Springborn

Aufgrund der demographischen Entwicklung kommt es heutzutage häufiger zu Demenzerkrankungen. Das stellt für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar. Da wir heute zusammen im Team schon viel tun können, lohnt es sich, mehr darüber zu erfahren. Aus der hausärztlichen Praxis berichtet Susanne Springborn und beantwortet gerne Ihre Fragen. Sie erhalten auch Informationen über das gute Netzwerk in Wiesbaden.

Kursnummer: Y84000

Termin: ab Fr, 28.1.2022, 16:00 – 17:00 Uhr

Gebühr: 14 €

Ort: online-alfaview1

Veranstalter: vhs Wiesbaden


Cannabis bzw. CBD

Leitung: Sabine Kaltwasser

Cannabis bzw. CBD ist in aller Munde, es gibt Anbieter und tägliche Veröffentlichungen über die Hanfpflanze. Dennoch gibt es viele Unsicherheiten über die Wirkungsweise und die Legalität. Der Einsatz von CBD kann in vielen Bereichen sinnvoll und unterstützend sein. In der Medizin wird CBD schon länger bei etlichen Erkrankungen in hoher Dosierung erfolgreich eingesetzt. Doch wie sieht es außerhalb der rezeptpflichtigen Verschreibung aus? Worauf sollte man beim Erwerb der freiverkäuflichen Produkte achten und wie erkennt man gute Qualität?  Wie und warum wirkt CBD in unserem Körper?

Kursnummer: 212-50016N

Termin: Fr, 11.3.2022, 18:00 – 20:00 Uhr

Gebühr: 22 €

Ort: Nordenstadt vbw, Haus der Vereine, Turmstraße 11

Veranstalter/in: vbw NED