Springe zum Inhalt

Jahresthema

 "Wir mischen uns ein!" - 25 Jahre Akademie für Ältere

Die Akademie für Ältere blickt im Programmjahr 2017/18 unter der Überschrift  „Wir mischen uns ein“ zurück auf die letzten 25 Jahre ihres Bestehens. Das Einmischen ist dabei im Sinne von Mitmachen, Anregen, etwas auf den Weg bringen zu verstehen. Diese Art des Einmischens war schon 1992 bei der Gründung der Akademie für Ältere eine Motivation aller Beteiligten und ist es bis heute geblieben. Das Zusammenfassen der Angebote von Vereinen, Organisationen und Institutionen war schon damals mehr als eine Marketingmaßnahme, sondern hat Menschen zusammengebracht. Sie haben gemeinsam neue Ideen entwickelt und so Impulse in die Stadtgesellschaft gegeben, die bis heute nachwirken, etwa das Netzwerk55plus, den Großelternservice oder Politik am Nachmittag.

Die Akademie für Ältere brachte Neues auf den Weg und griff wichtige gesellschaftliche Themen in den Jahresschwerpunkten auf. Die Themen werden bis heute im intensiven Austausch der Kooperationspartner/-innen gefunden. Dass dieses Konzept nach wie vor attraktiv ist und funktioniert, zeigt sich in der Tatsache, dass die Zahl der KooperationspartnerInnen kontinuierlich wächst und heute 39 Institutionen beträgt

Die Akademie für Ältere konnte nur zu dieser Erfolgsgeschichte werden, weil alle Beteiligten miteinander etwas bewegen wollen. Dass das so gut funktioniert ist keine Selbstverständlichkeit. Der langjährige vhs-Direktor und Akademie-Mitbegründer Hartmut Boger hat mir erzählt, dass es häufig Anfragen zum Konzept der Akademie aus anderen Städten gegeben hat, es aber nirgendwo gelungen ist, eine vergleichbare Einrichtung zu etablieren.

Die Akademie für Ältere mischt sich gerne ein, indem sie Anregungen und Ideen in die Stadt trägt, aktuelle Themen aufgreift und den Wiesbadenerinnen und Wiesbadenern ermöglicht, zu lernen, ihren Interessen nachzugehen, zu diskutieren, etwas für sich zu tun, Lebensfreude zu finden und Kontakte zu knüpfen.

Dafür bedanke ich mich an dieser Stelle bei den Gründerinnen und Gründern der Akademie, meinen Vorgängerinnen in der Geschäftsführung und allen Freund/-innen, Unterstützer/-innen in der Stadtgesellschaft und der Politik, die die Akademie auch in schwierigen Phasen begleitet haben.

Das vielfältige Angebot auf dieser Seite und in unserem Programmheft zeigt, dass die Akademie damit auf dem richtigen Weg ist. Seien sie versichert: Wir werden uns weiter einmischen!

Angebote zum Jahresthema

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Font Resize